Gehört die Avocado denn zu Obst oder Gemüse?

Avocado gehört zu Obst
Bild: Die Avocado wächst auf einem Avocadobaum und wird zu Obst und nicht zu Gemüse eingeordnet. Bildquelle: lauraslens – 93348319 / Shutterstock.com

Selbst fachlich versierte Botaniker sind sich meist nicht einig, ob die Avocado nun so Obst oder Gemüse gezählt wird. Nicht nur bei dieser tropischen Frucht werden sich viele uneinig: Selbst die Erdbeere ist eine Nuss, obwohl man meint, dass die Erdbeere eine Frucht ist und somit zum Obst eingeordnet wird.

Der Avocadobaum wächst in tendenziell wärmeren, trockneren Gebieten. Dieser Baum gehört zu den Lorbeergewächsen –  deshalb wird aus botanischer Sicht die Avocado zu den Beeren, also zu Obst eingeordnet. Vom Geschmack kann wohl kaum einer behaupten, dass sie nach einer Beere schmeckt. Denn die Avocado wird bevorzugt zu salzigen Speisen verzehrt.

Eine Avocadofrucht hat eine birnenförmige Form und kann je nach Sorte eine grüne oder eine dunkelbraune Schale haben. Sobald das Fruchtfleisch der Luft ausgesetzt ist, oxidiert es zu einer dunklen Farbe. Verzehren sollte man die Frucht nach Anschnitt möglichst schnell, da das oxidierte Fruchtfleisch an Geschmack verliert. Mit etwas Zitronensaft lässt sich das verfärben verhindern.

Zubereitungsmöglichkeiten der Avocado

Avocados schmecken zubereitet als Guacamole besonders zu gegrilltem Fleisch hervorragend. Aber auch als eine Art gesunder Brotaufstrich lässt sich die Frucht zubereiten.

Die Avocado schmeckt am besten auf einer Hälfte eines Vollkornbrötchens. Zuerst die Hälfte mit einem kräuterfreien Frischkäse bestreichen, dann das gestückelte Avocado-Fruchtfleisch darauf legen und mit Kräutersalz, Pfeffer und Knoblauch würzen.

Diese und viele weitere Möglichkeiten gibt es, die Avocado besonders schmackhaft zuzubereiten. Außerdem gibt es kaum eine vergleichbare Frucht, die so viel Fett in sich trägt aber dennoch so gesund ist.

Kein Wunder, dass sich die Avocado zu einer der populärsten Obstsorten überhaupt entwickelt und sich in der westlichen Welt als Superfrucht etabliert hat.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.