Rucola-Mango Smoothie mit Joghurt und Honig

Leckeres Smoothie-Rezept mit Rucola und Mango
Gesund und lecker: Rucola Mango-Smoothie mit Joghurt und Honig. Bildquelle: Africa Studio - 208671838 / Shutterstock.com

 

Zutaten für zwei Gläser Rucola-Mango Smoothie:

  • Eine Mango
  • 80gr Rucola
  • Zwei Bananen
  • Zwei Orangen
  • den Saft einer kleinen Zitrone
  • 400gr Naturjoghurt
  • 2 EL Honig
  • 3 Eiswürfel

So bereitest Du den Rucola-Mango Smoothie zu:

  • Zuerst wird die Mango geschält und in kleinere Stücke geschnitten. Etwa
  • Die Rucola-Blätter säubern und in kleine Stücke zupfen.
  • Die Bananen schälen und in mehrere Teile brechen.
  • Die Orangen von ihrer Schale befreien. Falls Kerne vorhanden, sollten sie entfernt werden. Nun das Fruchtfleisch klein schneiden und ebenfalls in den Smoothie-Maker geben.
  • 400gr Naturjoghurt und alle Zutaten in den Mixer geben und fein pürieren.
  • Zum Schluss mit Honig und Zitronensaft abschmecken. Sobald die gewünschte Süße erreicht ist, den Smoothie in zwei Gläser füllen und direkt servieren.

Die herbe Note des Rucolas gleicht sich mit der süße der Mango geschmackvoll aus. Wer es säuerlicher mag, nimmt mehr Zitronensaft, wer es milder mag, nimmt mehr Joghurt und Honig.

Weitere Smoothie Rezepte:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.